silence has the loudest voice

menschen, die nichts zu erzählen haben, reden viel, im gegensatz zu den menschen, die was zu erzählen haben, diese schweigen.
wenn ich hier so sitze denke ich an die dinge, über die ich gerne reden würde, die ich gern loswerden würde, die aber niemand hören will. alle denken mir gehts gut, gehts mir nicht. oder gehts einem gut, wenn man jede nacht nur heult und nachdenkt, wenn man der festen überzeugen ist, sich keinen ausbildungsplatz suchen zu müssen, weil man sich vor dessen antritt ehh die kugel gegeben hat? ich denke nicht. ich dachte damals wirklich, du würdest mir daraus helfen, aber im gegensatz hast du mich verlassen, weil ich dir zu kompliziert war, nachdem du mich wirklich kanntest und ich habe angst, dass das immer so sein wird, bei jedem jungen, dass ich zu gestört und komisch bin, um mich zu lieben. ich habe angst, dass mich niemals jemand verstehen wird.. so wie du es nicht getan hast. nie hat der kontakt zu deines exfreundin aufgehört oder? nie hast du ihr gesagt, dass du sie nicht mehr willst, weil du mit mir glücklich bist, so wie du es mir erzählt hast. du hast mich hintergangen, die ganze zeit und ich habe angst, dass das alles wieder passiert. ohne scheiss nochmal mach ich sowas nicht mit, kann ich nicht. ich bin so verdammt allein ohne dich, du warst alles und ich wünschte ich wäre das noch für dich.
erst, wenn es nicht mehr wehtut, ist es vergangenheit. und es ist noch grausame gegenwart.

25.11.12 01:33, kommentieren

sometimes it lasts in love, but sometimes it hurts instead.

witzig ist, seit du weg bist.. habe ich mich ungefähr 100x so oft geschnitten, wie in der zeit, wo du noch nicht weg warst. weil du mir nämlich geholfen hast von wegzukommen, wenn auch unbewusst. du warst da, hast dir meinen scheiss angehört.. du warst einfach da und jetzt? jetzt bist du weg, wieder bei deiner exfreundin.. "kratzt das eigentlich am ego, so wenn man betrogen wird? so was hat sie, was ich nicht habe?" - nee, nee is voll geil, ich freu mich voll, dass er was besseres als mich gefunden hat. ich weiß überhaupt nicht, was ich mit meinem leben anfangen soll zurzeit, hast mir den sinn genommen, wenn auch nicht für immer, doch schon für ne lange zeit. ich vermisse es, wie du mich in arm nahmst. jetzt nimmt mich niemand mehr in arm und sagt mir, dass er mich liebt.. lieb hat.. gern hat oder wenigstens halt etwas mag. keiner mag mich. scheisse, wenn du wüsstest, wie allein ich mich grade fühle.. es würde auch nichts ändern. eigentlich will ich ja auch gar nichts ändern, du warst nicht mehr gut für mich, trotzdem hab ich dich noch geliebt und wollte sicher nicht, dass es so zuende geht. nun ist es aber so und ich sollte mich besser damit abfinden um nicht ewig in dieser verdammten trauer zu stecken, die das.. meine mama sagt, ich müsse verzeihen, um vergessen zu können. sie hat recht, aber das ist nicht so einfach, sie kennt es, meine schwester kennt es. alle 3 von ihren letzten freunden/ lebensgefährten betrogen. schon irgendwie witzig. ich finds zum kotzen, ich kann dir das nicht verzeihen, was du gemacht hast, du hast mir wehgetan, wieder, obwohl du wusstest, was in mir vorgeht, wie kaputt ich war..
and now it hurts

1 Kommentar 20.10.12 01:07, kommentieren

weißt du wie es ist, wenn du vor glück platzen könntest? ich auch nicht.

jetzt ist es vorbei, schon seit.. in 4 tagen seit einem monat und trotzdem komm ich keine stunde hin ohne an dich zu denken. ich bin im arsch und das nur wegen dir. wir waren auf den tag ein halbes jahr zusammen und du.. fickst deine ex- freundin, tu mir weh, is in ordnung. verdammt du warst schon tagelang so komisch, abweisend, hast mir nicht mehr gezeigt, dass du mich liebst und ja irgendwie war sowas abzusehen, auch wenn ich das von jemandem wie dir als allerletztes erwartet hätte. und seit dem? du bist zu feige mit mir zu reden, du weißt du bist im unrecht, du hast alles falsch gemacht und ich muss dafür leiden, dass DU alles falsch gemacht hast? ist nicht fair, oh nein. aber ich kann es nicht ändern, dass ich jetzt heule und dir alles egal ist, du wahrscheinlich froh bist mich los zu sein, gott das ist alles so viel zu erklären. ach keine ahnung,
ohne dich
kann ich nicht.
wie auch immer, ich muss ja, dies das. ich hab kein bock mehr mich zu verlieben, is vorbei, witzig is, ich tus grad aber glaub ich wieder und weißt du was? neben ihm einschlafen tut nicht annähernd so weh, wie es neben dir getan hat. scheisse, du wusstest alles über mich, ALLES, alles, alles, alles und du hast das mit füßen getreten, obwohl du wusstest, wie schlecht es mir geht. achja neben bei, wozu soll ich mich bewerben, gut in der schule sein, mich anstrengen? bevor ich das brauchen kann, schneid ich mir die pulsadern auf. mistwelt dies das.

1.10.12 20:48, kommentieren

:)

Du wolltest Schluss machen, hast keinen Sinn mehr gesehen, gesagt die Gefühle wären nicht mehr ausreichend.. von einem auf den anderen Tag. Weißt du eigentlich, was du da mit mir gemacht hast? Ich weiß, es ist praktisch schon verjährt, da du dich schnell wieder "eingekriegt" hast und ich obwohl ich mir nicht sicher war, schnell zu dem Entschluss kam, es nochmal zu probieren, auch wenn die kurze Zeit, in der wir auseinander waren mich schon zum Nachdenken gebracht hat. Naja egaaaaal, ich war danach im Urlaub und dein Aussetzter ist jetzt vergessen. Was ich viel schlimmer finde ist das, was ich an dem Abend zu dir gesagt habe. Ich habe dir alles über mich erzählt. Du meintest du weißt so wenig über mich, ich würde dir nie sagen, wieso es mir schlecht geht, du weißt nichts über meine Vergangenheit. Nun weißt du alles. Ob du die Narben gesehen hast hab ich dich gefragt, Ja hast du gesagt. Aber gefragt hast du nie. Du hast gefragt warum ich dir nie sage, was los ist, ich habe gesagt, dass ich es selber nicht weiß, was sollte ich dir sagen, wenn ich selbst nicht weiß, was mit mir los ist? Mir geht es immer schlecht, ich tu mir weh, ich trinke, rauche, nehme Drogen, wollte mich umbringen, frag mich nicht, warum es mir schlecht geht. Ich kann das nicht einfach so erklären.

- Klappt es, jetzt wo du alles weißt? Ich hab keine Aaaahnung Baby, aber ich lieeeeeebeeee dich :D Verdammt ich liebe dich, ich liebe es bei dir zu sein, ich liebe deine Umarmungen, deine Küsse, auf die Stirn, die Nase, den Mund, den Hals, ich liebe deinen Charakter, deinen Körper, dich.. Ich liebe diiiiiiiiich :D :*

1 Kommentar 20.7.12 17:15, kommentieren

I'm at a payphone, tryin' to call home

"Where have the times gone, baby it's all wrong
Where are the plans we made for two?"

- Sie liebt dich noch, liebt, liebt, liebt. Du kannst nicht mit ihr befreundet sein. Weißt du noch, wie sie dir damals schrieb, dass sie hofft dich irgendwann mal heiraten zu dürfen? Eure Pläne.

"It's even harder to picture,
That you're not here next to me."

- Sie vermisst dich, so sehr, und das sagst sie dir immer wieder, wenn sie dich anruft und du mich wieder versetzt, weil du sie nicht verletzten willst. Dafür verletzt du mich..

"But is it too late to try?"
- Sie würde es nocheinmal mit dir probieren, denn sie will wieder das haben, was ihr hattet.

"All of our bridges burned down"
- Ja, ihr habt keinen Kontakt mehr und das bereut sie.

"I've wasted my nights,
You turned out the lights
Now I'm paralyzed,
Still stuck in that time,"

- Sie hat dir nachgeheult, das habe ich gesehen, das hast du gesehen, das weißt du und du weißt, dass ich es weiß. Du hast es ihr gesagt, du bist mit mir glücklich, aber sie wird nicht aufgeben, auch das hat sie gesagt. Sie hängt noch in der Zeit, noch an der Zeit mit dir.

"If "Happy Ever After" did exist,
I would still be holding you like this"

- Ja und wenn es nach ihr ein Happy End gegeben hätte, dann hätte sie dich im Arm, dann würde sie immer bei dir sein, dann würdest du sie lieben.

"Oh, you turned your back on tomorrow
'Cause you forgot yesterday.
I gave you my love to borrow,
But you just gave it away."

- Sie ist enttäuscht von dir, obwohl sie fremd gegangen ist, sie macht dir ein schlechtes Gewissen und du lässt das alles mit dir machen.

 Bitte Schatz, für mich. Ich kann nicht jeden Tag aufs neue kleine Enttäuschungen vertragen, dafür bin ich schon zu kaputt.

28.6.12 16:12, kommentieren